Hauptinhalt
Trockene Haut

Trockene Haut im Gesicht beim Mann: Pflege-Tipps

Männerhaut ist zwar recht robust. Aber wenn sich das Klima ändert oder die Temperaturen sinken, solltest auch Du zu einer passenden Hautpflege greifen
20 Jan 2021
Von BIOTHERM

Starke Tipps gegen trockene Haut im Gesicht beim Mann

Der Jahreszeitenwechsel von Herbst zu Winter bringt oft viele großartige Erlebnisse mit sich. Skiausflüge oder lange Winterspaziergänge, Abende am Kamin oder einfach nur ein Serienmarathon am Wochenende gehören für uns zur kalten Jahreszeit dazu. Der Temperaturabfall kann jedoch auch zu Hautirritationen führen. Damit die trockene Haut im Gesicht den Mann nicht aus der Ruhe bringt, erhältst Du hier die besten Tipps.

Deswegen wird Deine Haut im Winter trocken

Du hast das Gefühl, dass bei Dir der Wintereinzug mit empfindlicher oder trockener Haut einhergeht? Du bist nicht allein! Der Temperaturabfall und die trockene Heizungsluft können auch die robuste Haut von Männern stark beanspruchen und sie trocken, stumpf, schuppig und empfindlich machen. Dies liegt daran, dass unsere Haut solche schnellen, klimatischen Veränderungen nicht so gut verträgt. Eine Temperaturveränderung ist eine Herausforderung für unsere Hautschutzbarriere. Insbesondere die kalte und trockene Luft im Winter entzieht Deiner Haut viel Feuchtigkeit. Die hauteigenen Lipide können Feuchtigkeit nicht mehr so gut speichern, wodurch Deine Haut schneller anfängt zu spannen und fahl aussieht. Die tägliche Rasur kann Deine Haut zusätzlich empfindlich machen und zu Rötungen führen.

Trockene Haut im Gesicht: Was Mann tun kann

Heizungsluft, heiße Duschen und warme Bäder entziehen der Haut außerdem ihre natürliche Feuchtigkeit und Fette. Zusätzlich fühlt sich Deine Haut bei starkem Wind noch trockener an. Der Feuchtigkeitsverlust in der Haut führt zu dem trockenen, juckenden und spannenden Gefühl, das wir alle kennen. Im Winter ist es deshalb am besten, auf extra feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe zu achten. Greife zu Produkten, die reich an hochwertigen Inhaltsstoffen sind und dabei helfen, Feuchtigkeit einzuschließen.

Welche weiteren Ursachen hat trockene Haut?

Nicht nur ein Mangel an Feuchtigkeit begünstigt trockene Haut im Gesicht beim Mann: Auch ein Lipidmangel kann für raue Haut verantwortlich sein. Hauptursache sind die Gene. Diese bestimmen nämlich, wie viel Talg Deine Haut produziert. Weitere Ursachen für eine verringerte Talgproduktion sind:

Hormone

Schon gewusst? Auch bei Männern können die Hormone im Ungleichgewicht sein. Wenn Du merkst, dass die Haut weniger Öl produziert als vorher, liegt eine Umstellung im Hormonhaushalt nahe.

Ernährung

Hamburger, Bier und Pommes schmecken genial. Aber leider beeinflussen sie nicht nur Deinen Sixpack, sondern auch Dein Hautbild. Trockenheit und Spannungsgefühle kommen nämlich auch von falschen Ernährungsgewohnheiten, was die Hautbarriere schwächt. Setze stattdessen auf frische, nährstoffreiche Kost, um die sensible Hautschutzbarriere zu stärken.

Stress

Auch Stress ist nicht gerade der beste Freund der Haut. Wer über längere Zeit hinweg Stress ausgesetzt ist, neigt eher zu Hautirritationen. Achte also auf einen entspannten Lebensstil und schaffe einen geeigneten Ausgleich in hektischen Lebenssituationen.

Trockene Haut im Gesicht beim Mann – diese Tipps helfen

Biotherm Homme hat als führender Hautpflegeexperte eine Lösung für Männer jeden Hauttyps entwickelt, die den Anzeichen des rauen Winters auf der Haut entgegenwirkt. Erfahre im Folgenden, was Deine trockene Männerhaut im Gesicht jetzt benötigt und wie Du die optimale Hautpflegeroutine gestaltest, um sie selbst an den härtesten Wintertagen hydratisiert zu halten.

1. Schritt: die Haut tiefenwirksam hydratisieren

Befreie Wie Du weißt, lässt ein permanenter Feuchtigkeitsmangel die Haut schneller altern. Um die Haut intensiv mit Feuchtigkeit zu versorgen, solltest Du Deine tägliche Hautpflege um einen Schritt erweitern. Verwende nach der Reinigung und Rasur ein Feuchtigkeitsserum oder eine hydratisierende Lotion. Die trockene Haut im Gesicht verwöhnt der Mann mit einer effektiven Serum-Pflege. Wenn Du gezielt gegen bereits bestehende Falten vorgehen willst, hilft Dir das Force Supreme Youth Architect Serum.Trockenheitsfältchen und ein stumpfer Teint kommen damit gar nicht erst zum Vorschein.

2. Schritt: Trockene Gesichtshaut pflegen

Verwöhne Deine trockene Haut nach der Serum-Anwendung mit einer langanhaltenden Feuchtigkeitscreme. Bei einer Gesichtscreme für trockene Haut denkst Du an schwere Texturen, die schlecht einziehen und ein klebriges Gefühl hinterlassen? Weit gefehlt. Die leichte Gel-Textur unserer Aquapower Trockene Haut Pflege spendet Männerhaut intensive Feuchtigkeit – und das bei einer Konsistenz, die sich unglaublich sanft auf der Haut verteilen lässt und kein klebriges oder schweres Gefühl hinterlässt. Bei der Anwendung spürst Du sofort ein Gefühl der Frische, das 48 Stunden anhält. Dank der hohen Konzentration von 5.000 Litern Thermalwasser wird Deine Haut nicht nur optimal mit Feuchtigkeit versorgt, sondern auch beruhigt. So wird der Feuchtigkeitsgehalt der Haut auch bei kaltem Wetter stabil gehalten. Gleichzeitig wird den Anzeichen von empfindlicher Haut vorgebeugt

Hautpflege für trockene Haut mit Unreinheiten

Unreinheiten und Akne können im Winter ebenfalls zunehmen. Einer der Gründe, warum Deine Haut im Winter vermehrt zu Unreinheiten neigt, ist Talg – eine Art Öl, das aus den kleinen Drüsen der Haut austritt. Zwar hilft Talg dabei, den Feuchtigkeitsgehalt der Haut aufrechtzuerhalten, allerdings kann eine Überproduktion zu verstopften Poren und Akne-Ausbrüchen führen. Je trockener die Umgebung, desto mehr Talg produziert die Haut. Wenn Du feststellst, dass Deine Haut im Gesicht empfindlicher ist als sonst, ist folgende Pflegeroutine genau die richtige:

1. Schritt: Reinigung

Befreie Deine Haut sanft von Unreinheiten. Wähle einen milden Reiniger mit natürlich beruhigenden Inhaltsstoffen, wie Thermalplankton, um überschüssigen Talg zu entfernen und die Haut zu mattieren.

2. Schritt: Die Haut pflegen und rein halten

Damit trockene Gesichtshaut im Winter keine Chance hat, gilt es also, die Pflegeroutine anzupassen. Denk stets daran, dass die Gesichtspflege von trockener Haut im Winter konsequent erfolgen sollte, damit raue Stellen und ein fahler Teint erst gar keine Chance haben!

Du bist Dir immer noch etwas unsicher bei der Wahl der richtigen Pflege für Deinen Hauttyp? Kein Problem. Lass Dich von unserem virtuellen Hautanalyse-Tool beraten und erhalte speziell auf Deine Bedürfnisse zugeschnittene Produktvorschläge!

Zum gleichen Thema

Auch Männerhaut freut sich über eine gute Pflegeroutine und hauttypgerechte Produkte. Obwohl die Haut von Männern in der Regel robuster als die von Frauen ist, braucht sie eine gute Pflege, um lange schön zu bleiben. Wir verraten Dir mehr über Männerpflegeprodukte, die richtige Rasurpflege und wie Du Deine Haut vital und rein erhältst. Außerdem erklären wir Dir mehr über Deinen Hauttyp und die Besonderheiten. Wusstest Du zum Beispiel, dass die Haut von Männern tendenziell mehr Talg produziert als die Haut von Frauen und deswegen eine andere, leichtere Pflege benötigt? Hier im Biotherm Magazin findest Du ausgewählte Männerpflege-Tipps, die Du ganz einfach in Deine tägliche Routine integrieren kannst.

Orientierungsnachricht
Bitte drehe Dein Gerät für die bestmögliche Nutzererfahrung.