Hautberatung

Was hilft gegen Pigmentflecken? Tipps für einen ebenmäßigen Teint

Ciao fahler Teint!

Wer wünscht es sich nicht – ein makelloses Hautbild. Rötungen, Pickel und Mitesser werde häufig als „Schönheitsmakel“ empfunden und lassen das Gesicht uneben wirken. Nicht anders verhält es sich mit Pigmentflecken. Diese sind im Gegensatz zu Unreinheiten eine dauerhafte Hauterscheinung.

Bei Pigmentflecken handelt es sich um eine Hyperpigmentierung der Haut. Die braunen Fleckensind vorwiegend an sonnenexponierten Stellen zu finden. Hierzu zählen Hände, Dekolleté, Hals und Gesicht. Sie können über viele Jahre hinweg oder auch sehr schnell entstehen. Zwar sind die Flecken ungefährlich, doch wünschen sich die meisten, dass sie verschwänden. Wenn Du Pigmentflecken vorbeugen oder gar entfernen möchtest, erfährst Du hier, wie es zu der Hyperpigmentierung kommt und was Du konkret gegen Pigmentflecken tun kannst.

Ursachen für Pigmentflecken

Bei Pigmentflecken handelt es sich um eine Pigmentstörung der Haut. Diese tritt als nicht erhabene, bräunliche Verfärbung in Erscheinung. Die Verfärbung entsteht meist durch starke Sonneneinstrahlung, kann ihren Ursprung aber auch in anderen Ursachen haben. Zu den angeborenen Pigmentflecken gehören Sommersprossen, Muttermale und Leberflecke. Meist sind die Hautveränderungen harmlos.

Altersflecken (Lentigo senilis oder Lentigo solaris) treten bei älteren Menschen mit reifer Haut auf. Sie machen sich in Form von kleinen, flachen und dunkel verfärbten Flecken bemerkbar. Altersflecken sind eine Form von Pigmentflecken und in ihrer Behandlung gleich – bloß, dass aufgrund des Alters und der anspruchsvolleren Haut meist auf Hautpflegeprodukte für reife Haut zurückgegriffen werden sollte.

Hier noch einmal mögliche Ursachen im Überblick:

  • Sonneneinstrahlung
  • Veranlagung
  • Arzneimittel und Unverträglichkeiten
  • Hormone, Hormonschwankungen, Schwangerschaft
  • Erkrankungen

Wie entstehen Pigmentflecken?

In Deiner Haut befinden sich Hautfarbstoff produzierende Hautzellen – die so genannten Melanozyten. Der Hautfarbstoff heißt Melanin und sorgt dafür, dass Du beim Sonnen braun wirst. Die Bräune bildet außerdem einen schützenden Effekt vor UV-Strahlung. Nicht immer bräunt die Haut gleichmäßig, weshalb an manchen Stellen zu viel Melanin produziert wird. An diesen Stellen ist die Haut dunkler. Wer sich regelmäßig und ungeschützt der Sonne aussetzt, steigert das Risiko für die Bildung von Pigmentflecken. Da ein Mensch im Laufe seines Lebens natürlich immer länger von der Sonne beschienen wird, spricht man im Alter dann von Altersflecken.

Was hilft gegen Altersflecken und gegen Pigmentflecken?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um gegen Pigment- und Altersflecken vorzugehen. Am besten ist es jedoch der Entstehung von Pigmentstörungen vorzubeugen - lass sie gar nicht erst entstehen! Dafür hilft es, Stressfaktoren für die Haut bestmöglich zu vermeiden. Hitze, Kälte, Sonne und freie Radikale können Deine Haut schädigen und austrocknen. Eine gute, tägliche Pflege ist somit besonders wichtig. Cremes mit Lichtschutzfaktor und natürliche speziell Sonnencremes bieten Schutz vor UVA- und UVB-Strahlen und schützen somit auch vor vorzeitiger Hautalterung.

Spezialfall Sommer(urlaub): Gerade der Sommerurlaub kann für Deine Haut enormen Stress bedeuten. Bevor Du Dich zum Sonnen an den Strand, in den Park oder auf den Balkon legst, solltest Du deshalb unbedingt auf einen ausreichenden Hautschutz achten. Mit Sonnencreme, die einen hohen Lichtschutzfaktor hat und vor UVA- und UVB-Strahlen schützt, ist Deine Haut vor Sonnenbrand und später sichtbar werdenden Hautschäden weitestgehend gut gewappnet. Achte darauf, dass Du Dich regelmäßig erneut eincremst und Dich öfters im Schatten aufhältst. So beugst Du aktiv Pigmentflecken vor und genießt die Sonne trotzdem in vollen Zügen.

Beauty-Hinweis: Behalte Deine Hyperpigmentierungen stets im Blick! Wenn sich Größe, Form oder Farbe eines Pigmentflecks verändert, die Stelle juckt oder blutet, dann sollte ein Dermatologe aufgesucht werden, um eine bösartige Form und möglichen Hautkrebs auszuschließen.

Die richtige Pflege gegen Pigmentflecken

Die Waterlover Sonnenmilch LSF 50 ist ein ökologischer Sonnenschutz, der Körper und Gesicht schützt, mit Feuchtigkeit versorgt und sonnenbedingten Pigmentflecken entgegenwirken kann. Einen intensiven Sonnenschutz speziell für Deine Gesichtshaut bietet die Creme Solaire Anti-Age LSF 50. Der Sonnenschutz ist speziell für Gesicht, Hals und Dekolleté entwickelt worden. Mit Vitamin E und dem patentierten Life Plankton™ wirkt die Sonnencreme effektiv Pigmentflecken und Sonnenbrand entgegen.

Auch im Alltag ist eine Hautpflege gegen Altersflecken ideal. Die Pflegeprodukte der Blue Therapy Accelerated-Linie von Biotherm versorgen Deine Haut mit Feuchtigkeit und hochwertigen Inhaltsstoffen. Sie mindern zum einen das Erscheinungsbild von Pigment- und Altersflecken und beugen zum anderen deren Entstehung vor.

Fördere die Hautregeneration

Die Anti-Aging-Creme Blue Therapy Accelerated Cream hilft Dir beispielsweise dabei, die Zeichen der Hautalterung aufzuhalten und schonend auf Pigmentflecken einzuwirken. Die leichte Creme-Textur lässt sich einfach in die Haut einmassieren und verleiht ihr ein frisches, straffes und jugendliches Aussehen. Du wünschst Dir mehr Schutz? Blue Therapy Multi-Defender SPF 25 für trockene Haut oder normale Haut verfügt über einen speziellen Strahlenschutz und besitzt eine anti-oxidative Wirkung, die Deine Haut vor Umwelteinflüssen schützt. Die Creme wirkt Falten und Pigmentflecken entgegen und sorgt für ein straffes und belebtes Hautbild.

Geheim-Tipp gegen Pigmentflecken

Um Altersflecken und Falten gezielt zu bekämpfen sind konzentrierte Seren ideal.

Mit dem Blue Therapy Accelerated Serum erfrischst Du Dein Gesicht und Dekolleté und kurbelst gleichzeitig die Regeneration Deiner Haut an. Täglich angewendet, mindert das Serum die Zeichen der Hautalterung wie Falten und Pigmentflecken und zaubert einen ebenmäßigeren Teint.

Entdecke weitere Cremes und Seren von Biotherm und verwöhne Deine Haut mit hochwertiger Pflege!

Perfekte Partner

Das könnte dich auch interessieren