Expertentipps

Calcium und pflanzliche Öle: Superwirkstoffe für die Hautpflege ab 50

Du suchst nach einer Möglichkeit, schlaffe Haut zu stärken und zu revitalisieren? Hier sind die besten Inhaltsstoffe dafür!

So bleiben Du und Deine Haut in Sommerlaune

Im Laufe unseres Lebens wissen wir immer besser, was wir wollen und was wir brauchen. Allerdings gehen die Jahre nicht spurlos an unserem Körper und unserer Haut vorbei – vor allem die Wechseljahre mit der Hormonumstellung können unser Hautbild beeinflussen. Wir verraten Dir ein paar einfache Möglichkeiten, wie Du schlaffer Haut entgegenwirkst und den jugendlichen Glow wiederherstellst.
 

Ungefähr mit 50 sorgt die Menopause dafür, dass unser Östrogenspiegel sinkt. Das begünstigt die Entstehung von Fältchen, Ausdünnung der Haut und Faltenbildung. Bist Du Dir unsicher, wie Du die Alterungserscheinungen Deiner Haut reduzieren kannst? Es gibt eine Reihe von Dingen, die Du tun kannst, um Deine Haut zu nähren, zu straffen und um Deinen Teint aufzuhellen. Hier erfährst Du, wie Du mit der richtigen Hautpflege Deine straffe Haut zurückbekommst.

Wie kann ich meine Haut wieder straffen?

Hormonelle Veränderungen aufgrund der Menopause haben zwei wesentliche Auswirkungen: Zum einen neigt die Haut dazu, ihre Elastizität und Festigkeit zu verlieren, wenn der Kollagenspiegel sinkt. Zum anderen tendiert die Haut zu Trockenheit. Beide Phänomene tragen dazu bei, dass die Haut im Alter tendenziell schlaffer wird. Besonders die Partien rund um den Hals, den Kiefer und die Wangen verlieren an Elastizität. Die hormonellen Veränderungen begünstigen auch die Entstehung von Falten und Linien.

Eines der wichtigsten Mittel für straffe Haut ist deswegen eine Feuchtigkeitscreme mit aktiven und kraftvollen Wirkstoffen, die effizient auf die spezifischen Bedürfnisse Deiner Haut abgestimmt sind. Deswegen empfehlen wir dir, immer auf die Inhaltsstoffe Deiner Gesichtspflege zu achten. Der mit regenerierender Braunalge angereicherte Wirkstoffkomplex von Blue Therapy Amber Algae Revitalize Day von Biotherm versorgt die Haut mit Feuchtigkeit, kräftigt sie und trägt zu ihrer Revitalisierung bei.

Pflanzlichen Ölen und Sheabutter für die Haut ab 50

Um die Elastizität der Haut zu erhalten und sie mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen, enthält die Faltencreme Blue Therapy Amber Algae Revitalize Day fünf pflanzliche Öle:

  • Olivenöl
  • Aprikosenkernöl
  • Maiskeimöl
  • Maracujaöl
  • Reiskeimöl

Die Kombination dieser fünf Öle, die reich an Fettsäuren sind, pflegen die Haut umfassend und bewahren gleichzeitig ihre natürliche Schutzbarriere. Die Faltencreme ist außerdem mit Sheabutter angereichert, ein Wirkstoff, der für seine feuchtigkeitsspendende Qualität bekannt ist und die Haut angenehm geschmeidig macht und hält.

Jugendlichkeits-Boost durch Calcium

Calcium ist das am häufigsten vorkommende Mineral in unserem Körper und findet sich auch in der Haut, wo es zur Regulation der Zellerneuerung beiträgt. Wenn es der Haut an Calcium mangelt, kann sie dünn und trocken erscheinen, da sich abgestorbene Zellen ansammeln und die Zellproduktion nicht reguliert wird. Darüber hinaus wirkt Calcium an der Talgproduktion mit – das heißt, calciumarme Haut kann auch durch Talgmangel austrocknen.

Für die größtmögliche Wirksamkeit ist Blue Therapy Amber Algae Revitalize Day deshalb mit mineralischem Calcium angereichert, einem Nährstoff, der am Energiestoffwechsel der Zellen beteiligt ist.

Mit Laminaria Ochroleuca zu straffer Haut

Die ohnehin effektive Wirkstoffmischung der Faltencreme wird zusätzlich mit Braunalgenextrakt (Laminaria Ochroleuca) kombiniert. Dies ist ein einzigartiger Inhaltsstoff von Biotherm, der die Stoffwechselfunktionen der Haut anregt und somit zu ihrer Revitalisierung beiträgt. Diese widerstandsfähige Alge stammt aus den nördlichen Meeresregionen Großbritanniens und hat die Fähigkeit, Energie zu produzieren. Braunalgenextrakt trägt so zur Revitalisierung von schlaffer Haut, belebt ihr Strahlen von innen und sorgt für eine schöne, straffe Haut.

Pflege für einen jugendlichen Teint

Wenn wir älter werden, kann der Teint ungleichmäßig erscheinen, seinen Glanz verlieren und unsere Haut matt aussehen lassen. Die Lösung, um den jugendlichen Glow der Haut wiederherzustellen? Eine geschmeidige und straffe Haut, die das Licht besser reflektieren kann.

Ein wirksamer Weg hin zu straffer Haut ist, diese mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen. Eine Faltencreme, wie Blue Therapy Amber Algae Revitalize Day, mit Calcium, Sheabutter und pflanzlichen Ölen versorgt die Haut mit Nährstoffen und verleiht ihr neue Geschmeidigkeit. Die innovative Oberflächenstruktur sorgt für ein frisches, nicht-fettiges Gefühl und spendet gleichzeitig viel Feuchtigkeit. Angereichert mit aufhellenden Mikroperlen, die bei Hautkontakt schmelzen, entfaltet die Creme zudem sofort den natürlich rosigen Glanz der Haut.

Die wichtigsten Schritte zu straffer Haut mit einem jugendlichen Glow

Außer der Verwendung einer feuchtigkeitsspendenden Anti-Aging-Creme gibt es einige ganz grundlegende Dinge, die Du nicht vergessen solltest. Zunächst stellt die gründliche Reinigung Deiner Haut weiterhin einen wichtigen Teil Deiner Beautyroutine dar. Verwende am besten eine sanfte, cremige Formel, die Deine Haut nicht reizt und austrocknet.

Da die Haut ab 50 tendenziell trockener wird, ist es außerdem wichtig, Produkte zu verwenden, die die Feuchtigkeitsbarriere stärken. Komplementiere Deine Hautpflegeroutine mit einem Feuchtigkeitsserum. So gehört unangenehm trockene Haut, die spannt oder besonders empfindlich ist, der Vergangenheit an.

Eine regelmäßige Hautpflegeroutine mit effektiven, feuchtigkeitsspendenden Produkten sorgt für Revitalisierung und eine gesunde Hautbarriere. Tag für Tag bemerkst Du eine straffer werdende Haut, Fältchen werden abgemildert und die Haut erscheint strahlender. Bist Du bereit für einen jugendlichen Glow?

.

Perfekte Partner

Das könnte dich auch interessieren