Produkttrends

Langanhaltende Bräune für einen erholten Teint: So gelingt es

Der Urlaub ist vorbei, wir verraten Dir, wie Du noch lange in Sommerlaune bleibst.

Langanhaltende Bräune für einen erholten Teint: So gelingt es

Der Urlaub ist schon vorbei, aber Du möchtest noch in Sommerlaune bleiben? Den Sand kannst Du noch zwischen den Zehen spüren, die Sonnenstrahlen auf der Haut ebenso und auch das Wellenrauschen klingt noch ganz nah in den Ohren. Die Urlaubstage sind vielleicht gezählt, das heißt aber noch lange nicht, dass man Dir das ansehen muss. Hier erfährst Du, wie Du eine langanhaltende Bräune bekommst.

Eine Pflegeroutine für Sommerlaune und langanhaltende Bräune

Wie wäre es, wenn Du dieses Jahr Deine sommerliche Urlaubsbräune einfach noch ein wenig verlängerst – mit der richtigen Hautpflege ist das gar kein Problem. Da stellt sich auch die Urlaubsstimmung ganz wie von selbst ein. Hier kommen ein paar einfache und wirkungsvolle Tipps, wie Du den Zauber des Sommers bewahrst und eine langanhaltende Bräune gewinnst. Dabei spielt nicht nur die Pflege von außen eine wichtige Rolle, sondern auch die innere Haltung.

Mit positiven Gedanken zu guter Laune und strahlender Haut

Für gewöhnlich startet ein Arbeitstag mit einer schnellen Dusche und den Gedanken daran, was Du alles noch erledigen musst. Stattdessen kannst Du aber den Tag auch mit ein wenig mehr Dynamik beginnen und Deine Gedanken mit Biotherms Bath Therapy Invigorating Blend Duschschaum auf Reisen schicken. Angereichert mit Ingwer, Limette, Pfefferminze und Koriander wird der Duschschaum Deine Sinne beleben und ein erfrischendes, wohlduftendes Gefühl auf Deiner Haut hinterlassen.

Beauty-Tipp: Lieber kalt oder lauwarm duschen! Kaltes Wasser macht Dich schnell wach und ist auch besser für Deine Haut. Tatsächlich sorgt nämlich heißes Wasser dafür, dass die natürlichen Fette der Haut schneller ausgespült werden, was die Haut austrocknet. Wenn Du hingegen einen strahlenden Teint haben möchtest, weißt Du nun, was zu tun ist!

Richtig Sonnen

Damit Du möglichst lange schön braun bleibst, solltest Du auf schonendes Sonnenbaden sowie eine Sonnencreme mit hohem LSFsetzen – auch wenn Du Dich nur im Schatten aufhältst. Ein hoher Lichtschutzfaktor verhindert keinesfalls das Braunwerden, sondern ist ein absolutes Muss für eine gesunde Bräune und reduziert in der richtigen Dosierung das Risiko eines Sonnenbrands. Verwende nach dem Sonnenbaden zudem eine beruhigende After-Sun-Pflege, um die Haut mit Feuchtigkeit und regenerierenden Wirkstoffen zu versorgen.Die After Sun Lait Oligo-Thermalist mit einer Formel aus Vitamin B5, Shea-Butter, Aprikosenkernen sowie Thermalplankton ausgestattet. Sie erfrischt die Haut, spendet intensiv Feuchtigkeit und fördert die Zellregeneration – für strahlende und langanhaltenden Bräune.

Eine Feuchtigkeitspflege für langanhaltende Bräune

Nichts erinnert so schön an den Urlaub wie gebräunte Haut. Damit die Bräune möglichst lange anhält, gilt auch nach dem Urlaub: reichlich Feuchtigkeit! Wenn es darum geht, die Urlaubsbräune zu erhalten, ist eine tägliche Feuchtigkeitspflege sehr zu empfehlen.

Dabei ist Biotherms Lait Corporel Anti-Desséchant Bodylotion seit 1972 das Mittel der Wahl. Dank der frischen, leichten Textur pflegt die Bodylotion die Haut sofort und macht sie zart und glatt – für ein rundum umsorgtes Gefühl. Zudem ist die Körpermilch reich an Zitrus-Extrakten, die für einen besonders erfrischenden und vitalisierenden Effekt sorgen. So wird die natürliche Schutzbarriere der Haut Tag für Tag gestärkt und somit die Elastizität verbessert. Neben der richtigen Feuchtigkeitspflege ist es zudem wichtig, die Hautoberfläche regelmäßig von alten Hautzellen zu befreien.Dafür bietet sich ein Peeling (einmal pro Woche) an. So bleibt die Urlaubsbräune auch nach dem Urlaub noch schön intensiv und ebenmäßig!

Wie trockene Haut eine langanhaltende Bräune verhindert

Du hast Sonnenschutz verwendet, Deinen Körper mit einer Feuchtigkeitspflege eingecremt, ausreichend Wasser getrunken und trotzdem fühlt sich Deine Haut sehr trocken an? Dann solltest Du sie umgehend mit der richtigen Pflege versorgen. Davon profitiert auch Deine Sommerbräune, die mit intensiver Feuchtigkeit länger anhält. Speziell für trockene Haut wurde Biotherms Beurre CorporelFeuchtigkeitspflege für den Körper entwickelt – eine mit Sheabutter angereicherte Creme, die besonders viel Feuchtigkeit spendet. Innerhalb von nur wenigen Wochen wird die Haut von innen heraus gestärkt und mit wichtigen Inhaltsstoffen versorgt, die sie sanfter und weicher machen sowie ein gesundes Hautbild versprechen. Dank der reichhaltigen und cremigen Textur zieht die Pflege schnell ein und versprüht dabei, genau wie die ikonische Lait Corporel Bodylotion, einen zarten Zitrusduft..

Langanhaltende Bräune trifft auf sommerlichen Glow

Trockene und fahle Haut ist dank der richtigen Feuchtigkeitspflege kein Thema mehr – aber zu ein wenig mehr Glow und einem unwiderstehlichen Hautgefühl kann man schwerlich nein sagen, oder? Weich, sinnlich, perfekt für Urlaubsgefühle und Deine Sommerlaune – mit der Oil Therapy Baume Corps Lotion ist das Gefühl kein Wunschdenken mehr.

Mit drei wertvollen Ölen angereichert, ist die Bodylotion eine Wohltat für die Haut:

  • Rosenöl unterstützt den natürlichen Regenerationsprozess
  • Passionsblütenöl nährt und pflegt
  • Aprikosenöl macht die Haut seidig zart.

Dank der ausgereiften Formel sorgt die regenerierende Bodylotion dafür, dass Deine Haut bis in die Tiefe mit Feuchtigkeit versorgt wird und sinnlich erstrahlt.

Noch mehr Tipps für eine langanhaltende Sommerlaune

Nicht nur eine langanhaltende Bräune trägt zum perfekten Sommergefühl bei. Auch passende Nährstoffe und möglichst ausgeglichene äußere Umstände halten die entspannte Urlaubsstimmung aufrecht.

1. Vitamine und Nährstoffe fördern gute Laune:

So tragen ernährungsbedingt besonders Beta-Carotine zu einem strahlenden Auftritt bei – diese sind zum Beispiel in Karotten, Aprikosen, Spinat, Süßkartoffeln und Brokkoli enthalten. Auch entspannende Musik bei der Arbeit oder besser noch die Lieder, denen Du im Strandkorb gelauscht hast, sorgen für anhaltende Urlaubsgefühle. Zudem solltest Du möglichst viel Zeit an der frischen Luft verbringen und die letzten Sonnenstrahlen des Sommers einfangen.

2. Vitalisierende Düfte heben die Stimmung:

Damit der Arbeitstag Dich nicht allzu abrupt erwischt und Du womöglich sogar in eine Post-Urlaubsdepression fällst, können auch ein paar vitalisierende Düfte helfen. Diese sorgen für ein angenehmes Frischegefühl und zaubern bessere Laune. Natürlich kann es stressig sein, aus dem Urlaubsparadies zurück in den Alltag zu kommen – in nur einem Spritzer Eau Fusion aber findest Du eine Quelle des Wohlbefindens und der positiven Energie. Das Eau de Toilette enthält 100 % natürlichen Turmalin-Puder, ein Mineral, dem nachgesagt wird, dass es negative Energie absorbiert und die natürlichen Abwehrkräfte von Körper und Seele stärkt. Befreie Dich vom Stress und lasse positive Energie in Dein Leben.

3. Souvenirs halten die Urlaubsstimmung präsent:

Integriere Urlaubserinnerungen in Deinen Alltag – so erfreust Du Dich jedes Mal am Anblick des mitgebrachten Souvenirs und denkst an die entspannten Tage zurück. Und denke immer daran: Vorfreude ist die schönste Freude: Der nächste Urlaub kommt gewiss!

Perfekte Partner

Das könnte dich auch interessieren