Produkttrends

Das Rezept für pralle, geschmeidige Lippen im Winter

Geschmeidige Lippen im Winter

Jahr für Jahr aufs Neue: Mit den sinkenden Temperaturen bekommen wir zunehmend trockene, spröde Lippen. Der Grund dafür ist naheliegend, kaltes Wetter und Heizungsluft entziehen der Haut Feuchtigkeit. Leider haben unsere Lippen im Gegensatz zum Rest des Körpers keine Talgdrüsen, um sich mit einem natürlichen Fettfilm davor zu schützen. Wer kennt es nicht: Je mehr die Lippen austrocknen, umso unangenehmer fühlen sie sich an – sie sind gerötet, brennen, jucken und können sogar rissig werden. Soweit muss es mit der richtigen Pflege aber nicht kommen!

Dieses Jahr handeln wir nicht erst, wenn die Beschwerden auftreten. Mit den richtigen feuchtigkeitsspendenden Lippenbalsamen pflegen wir unsere Lippen Tag für Tag, damit sie gar nicht erst spröde werden!

Ein rosiger Balsam für einen frischen Look

Ganz gleich, ob Du den Tag im Büro verbringst oder lauter Besorgungen zu erledigen hast – mit dem Biotherm Aquasource Plump & Glow Balsam bleiben Deine Lippen prall und zart. Dieser wunderbar beruhigende Balsam mit feuchtigkeitsspendender Sheabutter regt die Durchblutung an, sodass die Lippen voller wirken, während Minzextrakt für ein angenehm kühles Gefühl sorgt, das Reizungen lindert. Die zarte Farbe des Balsams verleiht den Lippen einen frischen, rosigen Ton, der Dein natürliches Strahlen unterstützt.

Ein feuchtigkeitsspendender Balsam für intensive Pflege

Biotherm Beurre de Lèvres ist ein matter Balsam mit einer cremigen Konsistenz. Er vereint die nährenden Eigenschaften fünf natürlicher Pflanzenöle (Aprikose, Koriander, Jojoba, Passionsblume und Macadamia) mit Akazienhonig, um abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen und die Lippen rund um die Uhr intensiv zu pflegen. Trage den reichhaltigen Balsam am besten mehrmals täglich auf, um den Feuchtigkeitsgehalt der Lippen aufrechtzuerhalten und Dir immer und überall einen kleinen Verwöhnmoment zu gönnen.

Perfekte Partner

Das könnte dich auch interessieren