Expertentipps

Welche Art von Make-up-Entferner eignet sich für meinen Hauttyp?

Wenn es um den Erhalt einer gesunden, strahlenden Haut geht, die gleichzeitig mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt wird, ist die abendliche Pflegeroutine der Schlüssel zum Erfolg. Die Hautpflegeexperten von Biotherm helfen dir dabei, den richtigen Make-up-Entferner für deinen individuellen Hauttyp zu finden.

Warum ist es so wichtig, am Abend das Make-up zu entfernen?

Die älteste Beauty-Regel lautet: Gehe niemals schlafen, ohne dich vorher abzuschminken. Es hat seinen Grund, dass dies zu den wichtigsten Schönheitsgeboten gehört – du willst doch auch mit glatter, strahlender Haut aufwachen, oder? Während du schläfst, kann sich deine Haut optimal regenerieren und erholen. Falls nun aber die Poren und Talgdrüsen mit den Resten des Make-ups vom Vortag verstopft sind, kann sich die Haut nicht richtig abschuppen und erneuern. Reinige dein Gesicht daher gründlich vor dem Schlafengehen, um irritierte, schuppig-rote und dehydrierte Haut sowie Mitesser, verstopfte Poren und entzündliche Akne zu vermeiden.

Wie sieht es mit dem Augen-Make-up aus? Hat es negative Auswirkungen auf meine Haut, wenn ich es nicht entferne?

Vermeide dehydrierte, fahle Haut, indem du den Eyeliner und die Mascara vom Vortag abwäschst. Ansonsten findest du die Spuren am nächsten Morgen vermutlich auf deinen Wangen wieder (also ja, Augen-Make-up hat den gleichen negativen Effekt auf deine Haut). Ein echtes Risiko besteht jedoch darin, dass unser Augen-Make-up leicht zu Infektionen und Reizungen der Augen und sogar zu Hornhautschäden führen kann, wenn Partikel des alten Make-ups die Augenoberfläche reizen.

Verwende einen Augen-Make-up-Entferner, der deine Wimpern pflegt, während du dich abschminkst. Biocils ist zum Beispiel ideal für empfindliche Augen. Die beruhigende und kühlende Gelformel löst dein Augen-Make-up schnell und einfach auf und ist auch für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet. Wenn du gerne wasserfestes Make-up trägst solltest du dich für Biocils Waterproof entscheiden. Die Zwei-Phasen-Formel ist sanft und dennoch effektiv. Die ölige Phase entfernt dunkle Pigmente und selbst die widerstandsfähigsten Mascaras. Die wasserhaltige Phase lässt mithilfe eines nicht-ionischen Reinigers, sanft alle Make-up-Spuren und fahle Haut verschwinden.

Ich habe trockene und dehydrierte Haut. Welchen Reiniger sollte ich am besten verwenden?

Trockene Haut kann schnell aus dem Gleichgewicht geraten. Entscheide dich daher für eine milchige Formel, die der Haut Feuchtigkeit spendet und sie gleichzeitig reinigt. Biosource Lait Démaquillant für trockene Haut hat einen zarten, erfrischenden Duft, der ein frisches Hautgefühl hinterlässt. Sie enthält Thermalplankton, das die Immunabwehr und den Feuchtigkeitsgehalt der Haut verbessert – unsere erste Wahl für trockene oder dehydrierte Haut. Trage das Produkt mit den Fingerspitzen oder einem Wattepad auf und entfernen es anschließend mit warmem Wasser oder einem Toner.

Ich habe Mischhaut, trage viel Make-up und arbeite in der Stadt. Daher brauche ich ein gründliches Reinigungsmittel. Was würdet ihr empfehlen?

Wenn du dir eine gründliche Reinigung wünschst, die deine Haut nicht die natürlichen Fette entzieht, entscheide dich für einen unserer Reinigungsprodukte, die für eine glatte und strahlende Haut sorgen. Der Biosource Balsam-in-Öl entfernt Unreinheiten und Feinstaub für ein strahlendes und ultra-weiches Hautbild. Der Balsam schmilzt zu einem seidigen Öl und wird dann zu einer beruhigenden und angenehm aufzutragenden Milch. Damit kannst du selbst wasserfestes Make-up mühelos entfernen. Erwärme einfach eine kleine Menge des Balsams in deinen Handflächen und massiere ihn in deine dehydrierte Haut ein. Gib Wasser hinzu und massiere den Balsam in deine Haut ein, damit das hautregenerierende, entzündungshemmende Life Plankton™ seine Wirkung entfalten kann. Wasche das Produkt gründlich ab und genieße die effektive Feuchtigkeitspflege ohne fettende Rückstände.

Ich habe normale Haut, mache mir aber immer mehr Gedanken über den Einfluss der Feinstaubbelastung auf den Alterungsprozess. Kann der richtige Reiniger helfen?

Ja, absolut. Im Laufe des Tages bist du immer mehr oxidativem Stress ausgesetzt und während der Nacht muss sich die Haut erneuern und reparieren können. Wenn du dein Gesicht nicht gründlich reinigst, verbleiben schädliche freie Radikale aus der Umwelt auf deiner Haut. Freie Radikale sorgen im Laufe der Zeit für eine Verringerung der Kollagenproduktion, was zu frühzeitiger Hautalterung und fahler Haut führen kann.

Zu einer effektiven nächtlichen Anti-Aging-Pflege der Haut gehört ein Reiniger, der die Haut reinigt und klärt und gleichzeitig haltbares Make-up entfernt, damit deine Haut atmen und sich selbst erneuern kann. Das Biosource Total Renew Oil beinhaltet einen Anti-Haft-Wirkstoff, der nachweislich in nur einem einfachen Schritt 73 % der Schadstoffpartikel aus der Haut entfernt. Das selbstaufschäumende Öl ist aus einer Mischung aus hautberuhigenden und feuchtigkeitsspendenden natürlichen Pflanzenölen zusammengesetzt, die für ein strahlendes Hautbild sorgen. Sieh dabei zu, wie alle Spuren von Schweiß, Make-up und städtischer Luftverschmutzung entfernt werden – für eine wunderschöne, frische und strahlende Haut. Eine andere Lösung ist das Biosource Tägliche Peeling-Gel mit seiner Anti-Haft-Formel. Unreinheiten werden mit einem sanften Peeling entfernt und die Mizellen-Formel hebt den Schmutz einfach an, ohne dass die Haut strapaziert werden muss.

Perfekte partner

Das könnte dich auch interessieren