Expertentipps

Ab welchem Alter sollte ich eine Anti-Aging-Hautpflege verwenden?

Auch wenn du noch keine feinen Linien oder Fältchen hast, solltest du bereits in deinen Zwanzigern vorbeugend Anti-Aging-Produkte verwenden. Hautalterung wird durch viele Faktoren begünstigt, wie z. B. Stress, Dehydrierung, schlechte Ernährung, Schlafmangel, Sonneneinstrahlung und Umweltbelastung. Die gute Nachricht ist, dass wir mit dem richtigen Lebensstil und einer guten Anti-Aging-Creme 80 % der Zeichen der Hautalterung reduzieren können.

Die oben genannten Stressfaktoren für die Haut führen dazu, dass der Feuchtigkeitsgehalt der Haut sinkt. Das bewirkt dann kleine Fältchen, einen Verlust der Spannkraft und matte Haut. Neben der Investition in eine gute Anti-Aging-Creme solltest du daher unbedingt für einen optimalen Feuchtigkeitsgehalt deiner Haut sorgen. Trinke dazu ausreichend Wasser und verzehre Nahrungsmittel, die zur Speicherung der Feuchtigkeit beitragen. Dazu gehören Fischsorten mit hohem Omega-3-Gehalt, gelbes Gemüse und Avocados. Auch Nahrungsmittel, die viele Antioxidantien und Vitamin E enthalten, zum Beispiel Paranüsse, Blattgemüse, Zitrusfrüchte, Möhren, Tomaten, Wassermelone und Kurkuma, helfen bei der Reduktion von Hautschäden aufgrund ganzjähriger UV-Belastung.

Ab welchem Alter sollte ich eine Anti-Aging-Hautpflege verwenden?

Es ist nie zu früh, um über die Verwendung einer Anti-Aging-Hautpflege nachzudenken, mit der du der vorzeitigen Entstehung feiner Linien und Falten vorbeugen kannst. Beginne damit am besten bereits in deinen Zwanzigern, um dein strahlendes, ebenmäßiges Hautbild so lange wie möglich zu erhalten. Am wichtigsten ist die Verwendung feuchtigkeitsspendender Anti-Aging-Cremes, die deinem Alter entsprechen. Dazu gehören die Produkte der Skin Oxygen Reihe von Biotherm, die für junge Haut in einem urbanen Umfeld entwickelt wurde.

Ich bin Mitte zwanzig und möchte ein Anti-Aging-Produkt verwenden. Was würdet ihr mir empfehlen?

Alle guten Anti-Aging-Cremes enthalten eine nährende Feuchtigkeitspflege, die den Teint auffrischt und hydriert. Wenn deine Haut mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt ist, ist auch ihre Immunabwehr gestärkt und du entwickelst mit zunehmendem Alter weniger Fältchen oder Hautunebenheiten. Wenn deine Haut zu Unreinheiten oder Pickeln neigt, solltest du atmungsaktive Produkte wählen, die nicht die Poren verstopfen.

Die Skin Oxygen Reihe enthält den atmungsaktiven Chlorella-Algen-Extrakt. Chlorella sind Algen mit dem höchsten Anteil an pflanzlichem Chlorophyll, das Kohlendioxid in Sauerstoff umwandelt. Chlorella wird mit Biotherms Wunderwaffe Life Plankton™ kombiniert, das die Haut repariert, eine glatte Struktur wiederherstellt, Feuchtigkeit spendet und die ersten Anzeichen der Hautalterung bekämpft.

Investiere unbedingt in eine Feuchtigkeitspflege mit Lichtschutzfaktor, damit deine Haut das ganze Jahr über geschützt ist. UV-Strahlung ist nicht nur bei Sonnenschein gefährlich! UV-Strahlen können enorm schädlich sein und sind auch für einen großen Teil des Hautalterungsprozesses verantwortlich. Nutze das Skin Oxygen Wonder Mist zum Schutz vor Umwelteinflüssen, um deinen Sonnenschutz unterwegs aufzufrischen (besonders praktisch am Strand). Das Spray ist leicht, klebt nicht und ist einfach aufzutragen. Neben seiner antioxidativen Wirkung spendet es zudem Feuchtigkeit und ist mit Lichtschutzfaktor 50 versehen.

Zusätzlich kann Life Plankton™ Essence, Biotherms berühmte Basispflege, als Primer verwendet werden, um Feuchtigkeit zu spenden, Zeichen der vorzeitigen Hautalterung vorzubeugen oder geschädigte Haut zu heilen. Der Mikroorganismus Life Plankton™ ist ein uraltes Heilmittel, dessen Wirksamkeit durch Biofermentierung gestärkt wird. Er unterstützt die Vitalfunktionen der Haut und nährt, hydriert und pflegt die Haut auf Zellebene. Die antioxidativen Eigenschaften des Life Plankton™ schützen deine Haut zudem vor Umwelteinflüssen wie Feinstaubbelastung und UV-Strahlung, die maßgeblich für eine beschleunigte Hautalterung sorgen, indem sie ihr natürliches Immunsystem stärken.

Ich möchte meine Anti-Aging-Pflegeroutine noch weiter optimieren. Was würdet ihr empfehlen?

Frauen über 30 sollten in eine Anti-Aging-Creme investieren, die ihrer Haut noch mehr Schutz bietet. Nach der Reinigung solltest du ebenfalls die Life Plankton™ Essence verwenden. Diese wirksame Hautpflege ist ideal für jedes Alter und mit reichlich purem Thermalplankton angereichert, welches die Haut in ihren tiefsten Schichten mit Feuchtigkeit versorgt und repariert. Die leichte Formel verstärkt die Pflegewirkung der Nährstoffe in den nachfolgend verwendeten Hautpflegeprodukten. Trage anschließend ein Serum auf, das reich an Antioxidantien ist, wie zum Beispiel das Blue Therapy Accelerated Serum. Danach folgt eine reichhaltige Anti-Aging-Creme wie Blue Therapy Multi-Defender SPF 25 mit Extrakten der Furcellaria-lumbricalis-Alge, um die Haut vor einer beschleunigten Alterung zu schützen. Die gleiche Wirkung entfaltet das Blue Therapy Eye Opening Serum im empfindlichen Augenbereich. Es lässt kleine Fältchen und Augenringe verschwinden und öffnet das Auge, sodass es wacher und strahlender wirkt.

Für einen zusätzlichen Kick solltest du in ein Abendserum oder eine Maske wie die Life Plankton™ Mask investieren. Die darin enthaltenen Nährstoffe können deine Haut nachts, während du schläfst, am besten aufnehmen.

Perfekte partner

Das könnte dich auch interessieren