Produkttrends

Körperpflege Tipps für geschmeidig-glatte Haut zum Frühling

Körperpflege Tipps für den Frühling

Der Winter war so schön kuschelig, aber er hat unserer Haut auch ganz schön zugesetzt. Die Kombination aus eisigen Temperaturen und trockener Heizungsluft hat uns raue, spannende, schuppige Arme und Beine beschert. Glücklicherweise ist noch etwas Zeit, bis es warm genug für Deine Lieblingskleid ist. Wenn Du im Frühling mit perfekten Beinen punkten willst, solltest Du jetzt schon anfangen, sie zu pflegen! Hier sind unsere drei Top-Tipps für geschmeidig-glatte, mit Feuchtigkeit versorgte Frühlingshaut.

Tipp 1: Schonende Reinigung

Du machst Dir vielleicht nicht allzu große Gedanken über Dein Duschgel, weil Du es sowieso gleich wieder abspülst, doch das richtige Produkt kann durchaus zu einer optimalen Feuchtigkeitsversorgung der Haut beitragen. Der Bath Therapy Duschschaum von Biotherm reinigt die Haut gründlich, ohne ihr ihren natürlichen Fettfilm zu rauben. Zudem ist er in drei einzigartigen Duftkombinationen – Delighting, Relaxing und Invigorating – erhältlich. So verwandelst Du Dein morgendliches Duschritual in eine wohltuende Aromatherapie.

Tipp 2: Sanftes Peeling

Für perfekte, glatte Haut, die im Sonnenlicht schimmert, behandelst Du trockene, raue Stellen am besten mit einem sanften Peeling. Das Bath Therapy Körperpeeling von Biotherm hat eine flüssige Geltextur mit Partikeln aus Arganpulver und Perlit, die abgestorbene Hautschüppchen schonend beseitigen. Dadurch ist Deine Haut nach dem Abspülen nicht nur seidig zart, sie duftet auch einfach herrlich.

Tipp 3: Cremige Pflege

Dermatologen empfehlen, den Körper jeden Tag einzucremen – am besten gleich nach der morgendlichen Dusche, wenn die Haut Feuchtigkeit besonders gut aufnehmen kann. Die Lait Corporel von Biotherm ist eine Körpermilch gegen trockene Haut. Angereichert mit Zitrusextrakten, zieht die Körpermilch schnell ein, sodass sich Deine Haut nach dem Eincremen gesund und geschmeidig anfühlt.

Perfekte Partner

Das könnte dich auch interessieren