Hauptinhalt

Deine Gesichtspflege für Männer ab 50

Du bist in Deinen besten Jahren und stehst mitten im Leben. Das verlangt natürlich einiges ab. Sorge also mit einem gesunden Lebensstil und einer angepassten Hautpflege dafür, dass Körper und Haut im Gleichgewicht bleiben. Mit unserer Gesichtspflege für Männer ab 50 holst Du das Beste aus Deiner Haut heraus!
18 Okt 2021
 

Haut-Fakten: Wusstest Du schon…?

Die folgenden Fakten zur Haut sollen Dir ein Verständnis dafür geben, was die Haut jeden Tag leistet und weshalb ihre Pflege so wichtig ist.

  1. Fakt Die Haut ist das größte Organ des Menschen
    Würdest Du die Haut ausbreiten, würde sich eine Fläche von etwa zwei Quadratmeter ergeben.
  2. Fakt: Deine Haut schützt Dich jeden Tag
    Die Haut schützt Dich vor äußeren Einflüssen wie UV-Strahlung, Feinstaub, Ozon und Keimen. Zudem bildet sie die erste und wichtigste Schutzbarriere des Körpers.
  3. Fakt: Sie unterstützt die Wärmeregulierung des Körpers
    Bei Hitze schwitzen wir, um den Körper abzukühlen. Dies ist lebenswichtig und hilft uns dabei, die Körpertemperatur zu regulieren.
  4. Fakt: Die Haut erneuert sich regelmäßig
    Im Schnitt erneuert sich die Haut alle 28 Tage. Hierfür werden die alten Hautzellen an der Hautoberfläche abgestoßen und durch neue ersetzt.
  5. Fakt: Die Haut nimmt lebensnotwendige Vitamine auf
    Mit Hilfe von Sonnenlicht produziert Deine Haut Vitamin D, das unter anderem für die Knochen- und Muskelfunktion wichtig ist.
  6. Fakt: Sie ist ein Vorratsspeicher
    In den unterschiedlichen Hautschichten wird eine Vielzahl von Hormonen gebildet. Diese dienen dazu, dass Dein Stoffwechsel reibungslos funktioniert. Auch Wasser und Fett werden in der Haut gespeichert.
  7. Fakt: Robust und ölig
    Im Vergleich zu Frauenhaut ist Männerhaut um etwa 20 Prozent dicker. Zudem ist sie öliger. Grund hierfür ist das männliche Sexualhormon Testosteron.
  8. Fakt: Männer altern später
    Da Männerhaut von Natur aus öliger ist, entwickelt sie später Falten. Dafür neigen die Poren dazu, durch die vermehrte Talgproduktion zu verstopfen. Das wiederum führt häufiger zu Unreinheiten.
  9. Fakt: Hautalterung lässt sich vorbeugen
    Mit der richtigen Hautpflege lassen sich Unreinheiten und Falten vorbeugen. Wichtig ist, dass die Pflege auf Deinen Hauttyp und die entsprechenden Hautbedürfnisse abgestimmt ist.
  10. Fakt: Reife Männerhaut muss geschützt werden
    Auch wenn reife, männliche Haut, die von Leben und Erfahrung gezeichnet ist, auf viele Menschen anziehend wirkt, willst Du ein knittriges und faltiges Gesicht wohl sicherlich vermeiden. Mit einer Gesichtspflege für Männer ab 50 schützt Du Deine Haut vor den Zeichen der Zeit und versorgst sie mit wichtigen Wirkstoffen.

Worauf es bei der Hautpflege für Männer ab 50 ankommt

Wie Du siehst, ist die Haut ein sehr wichtiges Organ. Schütze sie also mit der richtigen Pflege! Wer bereits in jungen Jahren mit der Pflege seiner Haut beginnt, der profitiert von einem gepflegten und ebenmäßigen Hautbild. Aber auch im Alter sollte die Haut nicht vernachlässigt werden. Denn gerade jetzt benötigt sie etwas mehr Aufmerksamkeit. Wir zeigen Dir, welche Hautpflege für Männer ab 50 geeignet ist.

 

Deine Routine: Gesichtspflege für Männer ab 50

Im Alter verliert die Haut an Feuchtigkeit und Elastizität. Dies lässt Dich älter aussehen, als Du Dich fühlst. Höchste Zeit also, dagegen vorzugehen. Setze bei Deiner täglichen Gesichtspflege auf hochwertige Inhaltsstoffe, die den Alterungsprozess der Haut verlangsamen können. Die Hautpflege von Biotherm Homme kann Dich dabei unterstützen.

 

  • Schritt 1: Eine gründliche Reinigung bildet die Basis

Das A und O gepflegter Männerhaut, ist die tägliche Reinigung.Diese entfernt Talg, Schweiß und Schmutzreste aus den Poren und sorgt dafür, dass die Haut atmen kann und Unreinheiten gar nicht erst entstehen.

  • Schritt 2: Ein Anti-Aging-Serum wirkt in der Tiefe

Um die Haut ab 50 intensiv zu pflegen, eignet sich ein Anti-Aging-Serum mit einem patentierten Wirkkomplex. Das Force Supreme Youth Architect Serum von Biotherm Homme baut die Haut von innen heraus auf. Dadurch werden Falten geglättet und die Gesichtskontur gestrafft. Klopfe das Anti-Falten-Serum nach der Reinigung in die Haut ein und fahre mit dem nächsten Pflegeschritt fort.

 

  • Schritt 3: Ein wacher Blick dank Augenpfleg

Zu einer guten Anti-Age-Routine gehört eine Augenpflege selbstverständlich dazu. Schließlich tauchen feine Linien und Falten als erstes an der Augenpartie auf. Mit dem Alter können sich auch Absackungen unter den Augen abzeichnen, die Dich müde aussehen lassen. Um den Blick schnell zu beleben, eignet sich das Force Supreme Eye Architect Serum. Das straffende Anti-Falten-Augenserum reduziert Augenringe und Schwellungen, wodurch der Blick insgesamt wacher wirkt. Blaualgen-Extrakt, Pro-Xylane™ und Life Plankton™ wirken glättend, straffend und hauterneuernd.

  • Schritt 4: Die richtige Gesichtscreme für Männer ab 50

Um die Haut fit für den Tag zu machen, benötigt sie Pflege in Form einer Anti-Aging-Creme.
Mit der Force Supreme Youth Architect Cream wirkst Du gleich fünf Zeichen der Hautalterung entgegen: Die Gesichtscreme sorgt für eine optimale Hydratisierung der Haut, glättet Falten und verleiht Dir einen lebendig aussehenden Hautton. Zudem wirkt die Creme hautstraffend und glättend. So bist Du den Herausforderungen des Alltags jederzeit gewachsen.

  • Schritt 5: Eine Gesichtscreme für die Nacht wirkt regenerierend

Eine sehr gute Unterstützung bietet auch eine Nachtpflege für reife Männerhaut. In der Nacht regenerieren sich die Zellen der Haut und gleichen die Defizite des Tages aus. Force Supreme Black Regenerating Care ist mit einem speziellen Algenextrakt angereichert, der die Hautzellen mit Energie versorgt und sie widerstandsfähiger macht.

Wie Du siehst, lässt sich mit einer angepassten Gesichtspflege viel bewirken. Denke auch daran, Deine Haut vor UV-Strahlung und anderen freien Radikalen zu schützen. Ein gesunder Lebensstil mit einer ausgewogenen Ernährung und Sport legt den Grundstein hierfür.

Zum gleichen Thema

Auch Männerhaut freut sich über eine gute Pflegeroutine und hauttypgerechte Produkte. Obwohl die Haut von Männern in der Regel robuster als die von Frauen ist, braucht sie eine gute Pflege, um lange schön zu bleiben. Wir verraten Dir mehr über Männerpflegeprodukte, die richtige Rasurpflege und wie Du Deine Haut vital und rein erhältst. Außerdem erklären wir Dir mehr über Deinen Hauttyp und die Besonderheiten. Wusstest Du zum Beispiel, dass die Haut von Männern tendenziell mehr Talg produziert als die Haut von Frauen und deswegen eine andere, leichtere Pflege benötigt? Hier im Biotherm Magazin findest Du ausgewählte Männerpflege-Tipps, die Du ganz einfach in Deine tägliche Routine integrieren kannst.

Orientierungsnachricht
Bitte drehe Dein Gerät für die bestmögliche Nutzererfahrung.