Hauptinhalt

Die optimale Hautpflege nach der Schwangerschaft für alle Mamas

Als frischgebackene Mama hast Du zweifellos alle Hände voll zu tun. Füttern, Baden, Windeln wechseln – ein Baby braucht viel Aufmerksamkeit und Fürsorge. Auch wenn Du das Mamasein liebst, ist es oft schwer, Zeit für Deine Hautpflege zu finden. Wir haben eine Liste wichtiger Hautpflegeprodukte zusammengestellt, die Dir die Hautpflege nach der Schwangerschaft erleichtern – so kannst Du Dich in Deiner neuen Lebensphase immer rundum wohlfühlen.
23 Sep 2021
Von BIOTHERM

Wie verhält sich die Haut nach der Schwangerschaft?

Du hast sicher schon bemerkt, dass sich Deine Haut während der Schwangerschaft verändert hat. Die Auswirkungen können auch noch nach der Schwangerschaft im Hautbild sichtbar sein:

  • trockene, juckende Haut
  • Hautrötungen
  • Ekzeme
  • fahler Teint
  • Unreinheiten
Eine auf Dich abgestimmte Hautpflege ist jetzt besonders wichtig, um Dein Hautbild zu verbessern und die Schutzbarriere der Haut zu stärken. Mit unseren schnellen Pflege-Tipps ist das ganz einfach.

1. Hautpflege nach der Schwangerschaft: Intensive Pflege für den ganzen Körper

Deine Schwiegermutter, Deine Lieblingskollegin, Deine beste Freundin – in den ersten Wochen werden viele liebe Menschen anrufen, um zu fragen, ob sie kurzfristig vorbeikommen und Dein Baby kennenlernen dürfen. Diese Besuche sind meistens mit vielen Fotos verbunden, und natürlich möchtest Du so strahlend und frisch wie möglich aussehen! Deshalb präsentieren wir Dir: die Life Plankton™ Regenerierende Körpermilch von Biotherm. Mit unserer zart-schmelzenden Körperlotion versorgst Du Deine Haut mit viel Feuchtigkeit und pflegenden Lipiden. Die Pflegeformel enthält hydratisierende Wirkstoffe sowie regenerierendes Life Plankton™. Zudem wird die Haut mit kostbaren Fetten versorgt. Canola-, Mandel- und Olivenöl eignen sich besonders für sensible Haut und sind somit ideal für die Zeit nach der Schwangerschaft. Verwöhne Dich mit einem rundum wohligen Gefühl – den ganzen Tag.

2. Wähle Produkte, die zwei Aufgaben gleichzeitig erfüllen

Die Hautpflege nach der Schwangerschaft darf nicht allzu lange aufhalten. Deshalb eignen sich 2-in-1-Produkte besonders gut, um die Pflegeschritte zu verkürzen. Verwende zur Vorbeugung von Hautunreinheiten ein 2-in-1-Peeling, das Verunreinigungen und alte Hautzellen schonend entfernt. Selbst wenn Du nur wenige Sekunden Zeit hast – diese einfache Gesichtsreinigung sorgt für glatte und reine Haut. Trage einfach eine kleine Menge des zartschmelzenden Reinigers Biosource Tägliches Peeling-Gel von Biotherm auf die feuchte Haut auf. Reinige auch die übrigen Gesichtspartien und spüle dann das Peeling-Gel sanft mit Wasser ab. Beim anschließenden Blick in den Spiegel kannst Du das Gefühl von Frische genießen und erlebst ein glattes und strahlendes Hautbild.

3. Bewahre die Produkte griffbereit auf!

Der beste Trick, um sicherzustellen, dass Du Deine Haut regelmäßig reinigst und hydratisierst: bewahre Deine Hautpflegeprodukte dort auf, wo Du sie immer siehst, z. B. auf der Ablage unter dem Badezimmerspiegel. Nutze die Momente für Dich, in denen Baby und Papa spielen oder das Kleine ein Nickerchen macht. Das ist nämlich die Gelegenheit, Dein Gesicht zu reinigen und eine Feuchtigkeitspflege aufzutragen. Es sind so einfache Handlungen wie diese, die Dir glatte Haut und einen strahlenden Teint schenken – auch dann, wenn Du drei Nächte hintereinander nicht geschlafen hast!

4. Setze auf regenerierende Wirkstoffe

Du möchtest etwas gegen einen müden und fahlen Teint unternehmen? Verwende morgens und abends ein regenerierendes Serum, welches die Zellerneuerung unterstützt und Deine Haut mit Feuchtigkeit versorgt. Das Life Plankton™ Elixir fördert die Hautregeneration und mildert Anzeichen von Müdigkeit. Das leichte Serum wurde mit der höchstmöglichen Konzentration an thermischem Life Plankton™ formuliert. Dieser lebende Mikroorganismus ist für seine Fähigkeit bekannt, Unvollkommenheiten und erste Zeichen der Hautalterung effektiv zu reduzieren. Dadurch regeneriert das Feuchtigkeitsserum Deine Haut von Grund auf und verleiht Dir einen strahlenden Teint.

5. Stärke Deine Hautschutzbarriere gegen Umwelteinflüsse

Während der Schwangerschaft fahren die Hormone Achterbahn. Dies kann sich auch auf Dein Hautbild auswirken. Die Hautbarriere kann unter Umständen geschwächt sein. Auch Unreinheiten und Rötungen sind keine Seltenheit und können noch lange nach der Geburt sichtbar sein. Um die Hautpflege nach der Schwangerschaft anzupassen, eignet sich eine regenerierende Pflege, die die Hautbarriere stärkt. Cera Reapair Barrier Cream von Biotherm enthält wertvolle Ceramide, sie sich wie ein schützender Film auf die Haut legen und gleichzeitig in der Tiefe wirken. Die Haut wird intensiv durchfeuchtet und gestärkt. Ein weiterer Pluspunkt: Die Formulierung besteht nahezu komplett aus biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen und befindet sich in einer nachhaltigen Verpackung.

6. Verwöhne Dich und Deine Haut mit Gesichtsmasken

Eine kleine Auszeit kann Wunder für Haut und Seele wirken. Verwende deswegen regelmäßig eine feuchtigkeitsspendende Gesichtsmaske und gönn Dir ein paar Minuten Erholung. Tuchmasken sind dabei besonders praktisch in der Anwendung; einfach auf das gereinigte Gesicht auflegen und einwirken lassen.

Tipp: Immer Lippenbalsam in der Tasche dabeihaben

Es gibt kaum etwas Schöneres, als sein Baby von Kopf bis Fuß abzuküssen! Deshalb empfehlen wir Dir, einen Lippenbalsam wie den Beurre de Lèvres von Biotherm in der Tasche Deines Lieblingskleidungsstücks oder deiner Wohlfühl-Hose zu platzieren. Denn damit kannst Du Deine beanspruchten Lippen jederzeit weich und zart pflegen. Die Schwangerschaft und das Mutterdasein haben Dir sicher diesen ganz besonderen Glanz verliehen, den nur Mütter haben und der durch nichts nachzuahmen ist. Bei allen anderen Hautanliegen kannst Du Dich auf Deine Hautpflege von Biotherm verlassen!

Zum gleichen Thema

Welche Anti-Aging-Creme hilft wirklich gegen Falten? Warum ist die Gesichtsreinigung so wichtig? Was hilft eigentlich bei trockener Haut und wieso sollte ein Serum zu jeder Pflegeroutine gehören? Wir geben Dir einen Überblick über die Welt der Pflege für Deine Haut. Hier findest Du Antworten auf die häufigsten Fragen zur richtigen Hautpflege und erfährst mehr über Pflegeprodukte wie Feuchtigkeitscreme, Anti-Falten-Pflege, Gesichtsserum und Co. Außerdem verraten wir Dir praktische Beauty-Tipps, ab wann Du mit Anti-Aging-Produkten beginnen solltest und welche Pflege für welches Alter die richtige ist. Erfahre mehr über Deinen Hauttyp, Dein Hautbedürfnis und wie sich Deine Haut verändert. Mit unseren Pflege-Tipps bringst Du Deine Haut zum Strahlen!

Bitte drehe Dein Gerät für die bestmögliche Nutzererfahrung.