Hauptinhalt
Hautalterung Ruckgangig machen

Hautalterung Rückgängig machen? Diese Anti-Aging-Creme mildert Falten!

Ist die Hautalterung im Laufe der Zeit unvermeidlich? Oder behält Deine Haut selbst im fortgeschrittenen Alter ihren jugendlichen Glow, wenn Du externen Einflüssen entgegenwirkst? Erfahre jetzt alles über den 20/80-Effekt und lerne eine völlig neue Generation der Anti-Aging-Gesichtspflege kennen.
01 Okt 2021
Von BIOTHERM

Kann man Hautalterung vorbeugen?

Dank neuester Erkenntnisse in der Hautpflegeforschung, haben wir jetzt eine Antwort auf diese Fragen. Jüngste Studien beweisen, dass sich 80 % der Anzeichen der Hautalterung auf externe und interne Faktoren zurückführen lassen, die vermeidbar sind – so zum Beispiel UV-Strahlen, Schadstoffe in der Luft oder Stress. Nur 20 % lassen sich auf unvermeidbare Faktoren, wie beispielsweise die Genetik zurückführen. Bei Frauen, die 30 bis 40 Jahre alt sind, lassen sich fast 100 % der Altersanzeichen der Haut auf externe Faktoren zurückführen. Bei 40- bis 60-jährigen Frauen sind es ganze 85 % und selbst bei Frauen über 65 noch 80 %. Die Zeit ist der einzige Faktor, dem Du nicht entgegenwirken kannst. Doch die gute Nachricht: Die meisten Zeichen der Hautalterung kannst Du zwar nicht komplett rückgängig machen, aber sichtbar mildern.
Neben einem gesunden Lebensstil, das Meiden von übermäßiger UV-Strahlung und der Verwendung einer Sonnencreme ist eine gute Anti-Aging-Routine unerlässlich. Achte bei der Wahl Deiner Pflegeprodukte auf ausgewählte Inhaltsstoffe, die die Hautfestigkeit unterstützen und gleichzeitig Anzeichen der Hautalterung mildern. Effektive Anti-Aging-Wirkstoffe sind beispielsweise Kollagen, Hyaluronsäure, Vitamin C, Algenextrakt oder Retinol.

Hautalterung rückgängig machen

Warum ist Kollagen so wichtig?

Bei Kollagen handelt es sich um ein sogenanntes Strukturprotein, das zu den wichtigsten Bausteinen der Haut zählt. Das Protein findet sich nicht nur in der Haut, sondern auch im Bindegewebe, in den Sehnen und in der Muskulatur. Seine Aufgabe besteht darin, Deiner Haut Festigkeit zu verleihen, ein Erschlaffen zu verhindern und das pralle und jugendliche Erscheinungsbild zu erhalten. Der Körper stellt zwar eigenes Kollagen her, doch die hauteigene Kollagenproduktion nimmt mit zunehmendem Alter und aufgrund externer Einflüsse ab.
Durchschnittlich sinkt die Kollagenproduktion ab den Dreißigern um circa 1 % pro Jahr. Daher ist es umso wichtiger, Hautpflegeprodukte zu verwenden, die Deine Haut dabei unterstützen, ihre natürliche Kollagenproduktion wieder anzuregen und sie somit vor einem Erschlaffen und vor ersten Fältchen bewahren. Mit passenden Kollagen-Produkten sowie einer Anti-Aging-Routine kannst Du Deine Hautalterung zumindest teilweise rückgängig machen.

Welche Wirkung hat Rotalge auf das Kollagen?

Die Rotalge (Hydrolyzed Rhodophyceae extract) ist ein leistungsstarker aquatischer Wirkstoff, der für eine festere und straffere Haut sorgt. Sie gilt als wirksamste Alge der Welt und gedeiht entlang der Felsküsten des Atlantiks von Europa bis Nordamerika. Ihre Besonderheit: Selbst unter rauen Umgebungsbedingungen, wie beispielsweise in 300 Metern Meerestiefe, kann sich die Rotalge immer wieder transformieren und regenerieren. Dank ihrer unglaublich elastischen und dennoch extrem widerstandsfähigen Eigenschaften bleibt die Rotalge immer in Bestform – Tag für Tag, Jahr für Jahr.
Den Biotherm Biologen ist es gelungen, die außergewöhnliche Lifting-Wirkung der Rotalge für die Hautpflege zugänglich zu machen. Dank ihrer Bioaffinität, beziehungsweise ihrer Struktur, die der Hautmatrix gleicht, aktiviert sie die hauteigene Kollagen- und Elastinproduktion, redefiniert die Gesichtskonturen und trägt zur Glättung der Falten bei. Das macht sie zu einem starken Wirkstoff in der Anti-Aging-Hautpflege, der Hautalterung rückgängig machen kann.

Hautalterung rückgängig machen

Was sind Kollagenpeptide?

Bei den aus Frankreich stammenden und zu 98 % biologisch abbaubaren Kollagenpeptiden handelt es sich um eine Verbindung von 2 Peptidfragmenten. Sie wirken synergetisch, um die Jugendlichkeit Deiner Haut wiederherzustellen, zu erhalten und ihre Festigkeit und Elastizität nachhaltig zu bewahren.

Tagespflege mit Lifting-Effekt – entdecke die Kraft der Rotalge!

Mit der Blue Therapy Uplift-Routine wirkst Du den Zeichen der Hautalterung effektiv entgegen. Die Formel der Blue Therapy Uplift Cream enthält die optimale Mischung aus hochwirksamen Inhaltsstoffen – Rotalgenextrakt mit Lifting-Effekt sowie straffende Kollagenpeptide. Die Rosé-Creme mit ihrer leichten, samtigen Textur hydratisiert und glättet Deine Haut sofort. Bereits beim Auftragen verschmilzt sie mit der Haut und verleiht ein Gefühl angenehmer Frische. Zudem agiert sie so sanft, dass sie auch für empfindliche Hauttypen geeignet ist.

Die Konturen wirken Tag für Tag definierter und Deine Haut wirkt fester und straffer – wie nach einem „Lifting“. Die reichhaltigere Blue Therapy Uplift Rich Rich, die per innovativem Blue Science-Verfahren von Biotherm entwickelt wurde, eignet sich speziell für trockene, reife Haut. Angereichert mit nährenden Ölen, wie Arganöl und Sheabutter, schenkt sie der Haut wertvolle Feuchtigkeit. Da die Formel frei von Mineralölen und Silikonen ist, ist die straffende Anti-Aging-Creme auch für empfindliche Haut geeignet. Dank ihrer nährenden, samtig-weichen Textur erhält Deine Haut sofort nach dem Auftragen einen gesunden, jugendlichen Glow.

Hautalterung rückgängig machen

Straffende Nachtpflege für rundum jugendlich glatte Haut

Da Deine Haut in der Nacht besonders viel Feuchtigkeit verliert, benötigt sie eine reichhaltige Pflege und einen regelrechten Regenerations-Boost. Auch die regenerierende Blue Therapy Uplift Night enthält Rotalge und festigende Kollagenpeptide, um die Haut zu glätten, zu straffen und sie über Nacht zu restrukturieren. Nacht für Nacht werden die Falten sichtbar gemindert, die Konturen werden neu definiert und die Haut wirkt straffer – wie geliftet. Am Morgen wachst Du mit wunderbar glatter, erfrischter Haut mit einem zarten Glow auf.

Fazit: Das Rad der Zeit wirst Du nicht zurückdrehen können. Bindest Du kraftvolle Anti-Aging-Produkte in Deine Pflege-Routine ein und vermeidest UV-Strahlen, kannst Du Zeichen der Hautalterung dennoch teilweise rückgängig machen und ihnen sichtbar entgegenwirken.

Zum gleichen Thema

Welche Anti-Aging-Creme hilft wirklich gegen Falten? Warum ist die Gesichtsreinigung so wichtig? Was hilft eigentlich bei trockener Haut und wieso sollte ein Serum zu jeder Pflegeroutine gehören? Wir geben Dir einen Überblick über die Welt der Pflege für Deine Haut. Hier findest Du Antworten auf die häufigsten Fragen zur richtigen Hautpflege und erfährst mehr über Pflegeprodukte wie Feuchtigkeitscreme, Anti-Falten-Pflege, Gesichtsserum und Co. Außerdem verraten wir Dir praktische Beauty-Tipps, ab wann Du mit Anti-Aging-Produkten beginnen solltest und welche Pflege für welches Alter die richtige ist. Erfahre mehr über Deinen Hauttyp, Dein Hautbedürfnis und wie sich Deine Haut verändert. Mit unseren Pflege-Tipps bringst Du Deine Haut zum Strahlen!

Orientierungsnachricht
Bitte drehe Dein Gerät für die bestmögliche Nutzererfahrung.