Hautberatung

Weihnachts-Tipps: Geschenke finden & nachhaltig verpacken

Augenpflege mit Hyaluronsäure –

Die festlichste Zeit des Jahres kündigt sich an – ein guter Moment, geliebten Freunden und Verwandten eine Freude zu machen. Dir ist Nachhaltigkeit wichtig? Perfekt, dann bist du hier richtig! Egal, ob Du noch auf der Suche nach der richtigen Aufmerksamkeit für Deine Liebsten bist oder Dir schon Gedanken über die richtige Verpackung machst; wir verraten Dir, wie Du Deine Weihnachtsgeschenke ökologisch verpackst.

Sogenannte Öko-Verpackungen rücken immer mehr ins Bewusstsein – und gerade das anstehende Weihnachtsfest ist eine gute Gelegenheit, verstärkt darauf zu achten. Da die Haut in den Wintermonaten besonders herausgefordert wird, sind hochwertige Hautpflegeprodukte eine wunderbare Geschenkidee. Bei Biotherm wird auch auf eine ökologische Verpackung der Kosmetik geachtet. So machst Du nicht nur den Beschenkten glücklich, sondern tust auch der Umwelt etwas Gutes. Was bei nachhaltigen Verpackungen wichtig ist, konkrete Geschenkideen für Mann und Frau sowie DIY-Tipps – all das erfährst Du hier.

Nachhaltige Kosmetik – innen und außen

Nachhaltige, saubere und umweltunbedenkliche Inhaltstoffe – wie wichtig das ist, ist in der Kosmetikbranche längst angekommen. Gerade Reinigungs- und Pflegeprodukte für Haut und Haare kommen schließlich mit Wasser in Kontakt und gehen so nahezu nahtlos in die Umwelt über. Hochwertige Kosmetik setzt deshalb auf Wirkstoffe, deren „Umwelt-Fußabdruck“ so gering wie möglich ist. Saubere Gewässer und Umweltschutz ist für Biotherm eine Herzensangelegenheit. Mit „Water Lovers“ engagiert sich die wasserverbundene Beauty-Marke für die Umwelt und die Weltmeere.

Gemeinsam mit der Stiftung Mission Blue setzt sich Biotherm für mehr Umweltbewusstsein ein – und für mikroplastikfreie Produkte sowie eine Kosmetik, die auf nachhaltige Verpackungen setzt. Während zum einen viel Öffentlichkeitsarbeit zu Meeresschutz betrieben wird, gilt ein weiterer Fokus der Entwicklung innovativer, schonender und biologisch abbaubarer Formulierungen und der Förderung von Produkten mit natürlichen Inhaltsstoffen wie Life Plankton™. In Sachen nachhaltiger Verpackung in der Kosmetik setzt Biotherm z.B. auf recycelten Kunststoff.

Weihnachtszeit – oder: Verpackungszeit

Ein schönes Thema ist es nicht unbedingt, aber wichtig: Die Weihnachtszeit ist auch Zeit des Abfalls. Wie kaum zu einer anderen Zeit des Jahres wird so viel (Verpackung) entsorgt. Allein Deutschland produziert in dieser Phase ganze 400 Millionen Tonnen Abfall.[1] Es ist somit umso wichtiger, Geschenke nachhaltig zu verpacken. Sprechen wir von Kosmetik, sollten allein die Gefäße, Tiegel, Döschen und Co. am besten ökologisch sein. Doch auch das Drumherum ist am verantwortungsbewussten, wenn die Verpackung „bio“ ist. In diesem Sinne: Achte darauf, dass Du Weihnachtsgeschenke nachhaltig verpackst. So tust Du nicht nur was für die Umwelt, die Verpackungen sind auch ein echter Blickfrang! Mit ein paar Tricks und kreativen Ideen gelingt das ganz einfach!

Geschenke nachhaltig verpacken – DIY-Ideen

Die womöglich nachhaltigste Verpackung zu Weihnachten ist, erst gar keine zu verwenden. Es muss vielleicht nicht immer so sehr der Hülle Aufmerksamkeit geschenkt werden. Auf die Inhalte kommt es an. Manchmal reicht auch einfach eine hübsche Schleife aus.

Tipp 1: Geschenk mit Papier umweltfreundlich verpacken

Wenn das Präsent jedoch nicht „nackt“ seinen Empfänger erreichen soll, ist der nächste Schritt die Bio-Verpackung. Ganz kreativ kannst Du hierfür Zeitungen oder Papier individuell gestalten. Oder Du greifst zu bereits einmal genutztem Geschenkpapier.

Soll es etwas Neues sein, dann nimm Recycling-Geschenkpapier. Mit dem „Der blaue Engel“-Siegel gelingt das Match Verpackung-Nachhaltigkeit am besten. Schließlich steht es für 100 % Altpapier. Vermeide zudem Plastik. Gibt es dafür keine Alternativen, dann setze auf Bio-Plastik, um die Verpackung so umweltfreundlich wie möglich zu machen.

Tipp 2: Geschenkboxen& Tüten basteln

Auch schlichte Papiertüten vom letzten Einkauf eignen sich super, um Geschenke nachhaltig zu verpacken. Mit ein paar weihnachtlichen Malereine oder dem Namen des Beschenkten verziert sowie einer auffälligen Schleife um die Henkel und etwas Tannengrün wird das Präsent so garantiert zum Hingucker. Auch aus Schuhkartons kannst Du hübsche Geschenkverpackungen basteln. Mit Fotos oder Zeitungsausschnitten beklebt wird er im Nu zur individuellen Geschenk-Box. Kleine Aufmerksamkeiten, wie einen Lippenbalsam, lassen sich perfekt in einem Einmachglas verpacken. Fülle das Glas einfach mit etwas Watte oder kleinen Christbaumkugeln auf oder verziere es mit hübschen Bändern und schon ist das Geschenk hübsch verpackt. Übrigens: Auch zum Verschenken von Keksen eignen sich Gläser hervorragend als plastikfreie Verpackung.

Tipp 3: Stoff verwenden

Auch Stoffreste eignen sich super zum Einpacken. Wenn Du Zeit und Lust hast, Dich handwerklich zu betätigen, kannst Du auch aus aussortierten T-Shirts oder alten Tischdecken kleine Geschenk-Säckchen nähen. Auf schlichtem Stoff sehen zudem Stickereien sehr hübsch aus – wie wäre es, wenn Du einfach den Namen Deiner Liebsten einstickst oder einen Stern?

Geschenke finden für sie und ihn

Du hast noch keine Geschenke zum Verpacken? Kein Problem, wir geben Dir Tipps, über welche Geschenke sich Deine Liebsten bestimmt freuen. Damit Die Pflege auch gleich zum Einsatz kommt, beziehst Du am besten die Jahreszeit in Deine Auswahl mit ein.

Was braucht die Haut im Winter?

Für die Haut ist unser kalter Winter eine echte Herausforderung. Die geringe Luftfeuchtigkeit drinnen und draußen lässt die Haut schnell austrocknen, der Wind strapaziert die Hautschutzbarriere zusätzlich und die kalten Temperaturen führen zu einer geringen Lipidproduktion. All das kann sich schnell durch trockene, womöglich rissige, juckende Haut bemerkbar machen. Verstärkt wird das unangenehme Hautgefühl noch durch Heizungsluft und durch warme Bäder.

Es ist deshalb sehr wichtig, die Hautpflege den Wintermonaten anzupassen. Die Haut sollte mit einer hochwertigen Feuchtigkeitspflege jeden Tag gepflegt werden. Diese spendet nicht nur Feuchtigkeit (beispielsweise mit Hyaluronsäure), sondern erhöht auch die Fähigkeit der Haut, diese langfristig zu speichern. Ceramide stärken den Lipidfilm auf der Haut und somit auch die Hautschutzbarriere.

Hautpflegeprodukte bieten sich deswegen als Weihnachtsgeschenke perfekt an. Ganz nebenbei kannst Du so Freunde und Familie für umweltbewusste Kosmetik begeistern.

Geschenkideen für sie und ihn

Kosmetik-Vorlieben sind sehr individuell – und genauso sollten auch die Geschenke ausgewählt werden. Wen möchtest Du beschenken? Einen Freund oder eine Freundin? Welches Alter? Um welchen Hauttyp geht es? Solche Fragen sind auch deshalb wichtig, weil sie die schier endlose Produktliste eingrenzt. Um Dir die Auswahl zu erleichtern, haben wir hier für Dich ein paar Geschenkideen zusammengefasst.

Auswahl an Produkten für sie zu Weihnachten:
 

  • Eau Pure Verwöhnset: Mit diesem erfrischenden Geschenk-Set bekommst Du ein Duschgel sowie eine Körpermilch, die beide mit dem belebenden Duft von Eau Pure glänzen. Die Haut wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und der vitalisierende Duft aus ätherischen Ölen sorgt für gute Laune.
  • Baume Corps Geschenkset: Das Beauty-Paket besänftigt trockene Haut nachhaltig. Die Kombination aus der Oil Therapy Baume Corps Körperlotion, einer Zitrus-Duschmilch, einem Lippen-Balsam und der Handcreme Biomains versorgt Winter-geplagte Haut reichhaltig und schnell.
  • Life Plankton™ Elixir: Life Plankton™ ist ein intensiv regenerierender Wirkstoff aus den französischen Pyrenäen. Angereichert mit 5 % reinem Thermalplankton hat das einzigartige Serum einen transformierenden Hauteffekt. Die Zellerneuerung wird beschleunigt, die Haut intensiv gepflegt und geschützt. Das Serum ist ideal für jeden Hauttyp und Frauen jeden Alters geeignet.

Auswahl an Produkten für ihn:
 

  • Age Fitness Duo Kit: Das starke Duo von Biotherm Homme bietet einen sanften Rasierschaum mit Thermalplankton und Kamille-Extrakt sowie eine Anti-Aging-Tagespflege, die die Haut mithilfe von Mikro-Algenextrakten schützt.
  • Aquapower Gel: Die ikonische Feuchtigkeitspflege von Biotherm Homme ist perfekt für jeden Hauttyp. Speziell für trockene Winterhaut gibt es die Pflege auch in einer reichhaltigeren Variante. Angereichert mit Oligo-Elementen, Vitaminen und Life PlantktonTM verleiht Aquapower Vitalität und Frische, damit Männerhaut die auch zur stressigen Weihnachtszeit gepflegt aussieht.

Auswahl an Geschenken für beide:

Wie wäre es mit einem gemeinsamen Spa-Moment zu Hause? Die Bath Therapy-Reihe von Biotherm macht’s möglich. Ob in der erfrischenden „Delighting Blend“-Version mit Grapefruit- und Salbeiextrakten, in der energiespendenden Variante „Invigorating Blend“ mit Ingwer und Minze oder als „Relaxing Blend“ mit Rosmarin und Gojibeere, Duschschaum, Körpercreme und Handcreme überzeugen jeweils alle Sinne.

Sollte es über Weihnachten in die Sonne oder zum Skifahren gehen, ist das Waterlover Sonnenspray LSF 30 oder die Waterlover Sonnenmilch LSF 50 eine gute Geschenkidee. Die  ökologische Sonnencreme befindet sich in einer Flasche, die aus 100 % recyceltem Kunststoff besteht. Dieser ist wiederum zu 100 % recycelbar. Die Sonnenmilch schützt nicht nur verlässlich vor UV-Strahlung. Der öko-getestete Lichtschutzfilter und die zu 99 % abbaubare Formel sorgen für ein restlos sorgenfreies Sonnenbad. So schön kann nachhaltiges Schenken und Verpacken sein!

Du brauchst noch mehr Ideen und Inspiration? Entdecke den Biotherm Geschenkefinder!

Geschenke nachhaltig verpacken – gut fürs Gewissen & die Umwelt

Manchmal ist weniger tatsächlich mehr. Das gilt für die Wirkstofffülle in Kosmetik genauso wie für nachhaltige Verpackungen. Setze bei Papier, Schleife und Co. lieber auf individuelles Design und Upcycling als auf stets neugekauftes, womöglich gebleichtes Papier. Denn: Mit Geschenken, die Du nachhaltig verpackst, sorgst Du für noch mehr Freude.

 

[1] https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/muell-zu-weihnachten-vermeiden-1701764

Perfekte Partner

Das könnte dich auch interessieren