Produkttrends

Dein wellness-programm für zuhause

So kannst du auch im Alltag etwas für dein Wohlbefinden machen

Eine entspannende Körperpflege, um dem Alltag zu entkommen

Du musst nicht auf den nächsten Urlaub warten, um Dich zu entspannen und Dir etwas Gutes zu tun. Auch zuhause kannst Du Dir eine Auszeit vom Alltag nehmen und Dir einen Verwöhn-Moment gönnen. Hier findest Du unsere Tipps für ein entspannendes Körperpflege-Ritual für Körper und Geist.

Lege bewusste Pausen ein

Im Alltag gerät man schnell in einen Marathon aus Terminen, Deadlines, Projekten und Verpflichtungen. Obwohl wir uns sicher alle bewusst sind, dass es wichtig ist, zwischendurch auch einmal durchzuatmen, tun wir uns doch schwer mit der Umsetzung.

Die To-Do-Liste wird immer länger und Du weißt nicht, wie Du diesem Stress entgegenwirken sollst? Der erste Schritt beginnt im Kopf. Tritt einen Schritt zurück und erlaube Dir, durchzuatmen und neue Energie zu tanken. Meditation, Yoga oder Deine Lieblingsmusik können bereits ein guter Anfang sein, die Gedanken fließen zu lassen. Eine solche Auszeit ist eine hervorragende Möglichkeit, den Kopf freizubekommen und der Realität für einen Moment zu entfliehen. Dein Wohlbefinden und Deine Kreativität werden es Dir danken.

Gönne dir Verwöhn-Momente

Sich abseits des Alltags eine entspannende Beauty-Behandlung zu gönnen und seinem Körper etwas Gutes zu tun, kann ebenfalls dabei helfen, zur Ruhe zu kommen. Das Beste: Du musst dafür noch nicht einmal ins Spa, mit Bath Therapy Delighting Blend von Biotherm kannst Du Dich auch zuhause mit einem entspannenden Beauty-Programm verwöhnen. Die Kombination aus Grapefruit und Salbei klärt und erfrischt die Haut und ist ein besonderes Erlebnis für die Sinne. Die natürlichen Inhaltsstoffe wurden in sinnliche Texturen eingebettet und mit ausgewählten Düften abgerundet, die von Parfümeuren speziell für die Produkte komponiert wurden. Starte jetzt Dein persönliches Wellness-Programm!

1. Schritt: Die Reise beginnt mit dem sanften Bath Therapy Delighting Blend Körperpeeling, das in kreisenden Bewegungen einmassiert wird. Das Body-Peeling erfrischt die Haut, entfernt abgestorbene Hautschüppchen und sorgt so dafür, dass sich Deine Haut unwiderstehlich weich anfühlt.

2. Schritt: Anschließend wird der Bath Therapy Delighting Blend Duschschaum angewendet. Der federleichte Schaum hüllt die Haut sofort in ein Gefühl von makelloser, purer Reinheit, ohne sie auszutrocknen. Die innovative Technologie schenkt der Haut sichtbar und spürbar mehr Glätte, Geschmeidigkeit und Zartheit. Alternativ kannst Du auch zu dem cremig-schäumenden Bath Therapy Delighting Blend Duschgel greifen.

3. Schritt: Als Finish des Verwöhn-Rituals pflegt die zartschmelzende Bath Therapy Delighting Blend Körpercreme die Haut nach dem Baden und Duschen intensiv und hüllt sie in einen wohltuenden Duft. Sie zieht sofort ein, ohne zu fetten, und schenkt der Haut unwiderstehliche Geschmeidigkeit.

Zuletzt unser Tipp für zwischendurch oder unterwegs: Die feuchtigkeitsspendende Bath Therapy Delighting Blend Handcreme. Die reichhaltige Formel hilft gegen trockene Hände und pflegt sie geschmeidig zart.  

Perfekte Partner

Das könnte dich auch interessieren