Produkttrends

Creme für reife Haut - So zauberst Du Dir einen jugendlichen Teint

Unser Pflege-Duo für reife Haut!

Nicht nur wir verändern uns mit dem Alter, auch unsere Haut tut es. Deswegen solltest Du Deine Pflegeroutine dem Alter entsprechend anpassen. Mit der richtigen Creme für reife Haut wirkst Du den sichtbaren Anzeichen der Hautalterung entgegen. Eine gute Anti-Aging-Pflege verbessert auch die jugendliche Strahlkraft und verleiht ein angenehm geschmeidiges Hautgefühl. Wir verraten Dir alles, was Du über Gesichtscremes für reife Haut wissen musst und wieso Du Deinen ganzen Körper mit einer Anti-Aging-Routine verwöhnen solltest.

DARUM BRAUCHT REIFE HAUT EINE SPEZIELLE PFLEGE

Reife Haut ist häufig anspruchsvoller als die Haut in jüngeren Jahren. Sie wird dünner und trockener, da die Fähigkeit Feuchtigkeit zu speichern nachlässt. Durch die sinkende Kollagen- und Elastinproduktion verliert sie an Elastizität und Spannkraft. Die Folgen sind schlaffe Haut und sichtbare Falten. Langfristig verliert das Gesicht dadurch an Konturen. Ebenso wird auf reifer Haut oft eine verstärkte Pigmentierung sichtbar. Damit Deine Haut glatt und strahlend bleibt, empfehlen Experten die tägliche Verwendung von Anti-Aging-Pflegeprodukten, die die Haut stärken und mit Feuchtigkeit versorgen.

SO KANNST DU DIE HAUTALTERUNG BEEINFLUSSEN

Damit Deine Haut jugendlich glatt aussieht und geschmeidig bleibt, empfehlen wir Dir zu feuchtigkeitsspendenden Cremes für reife Haut zu greifen. Diese sollten hydratisierende Hyaluronsäure und kraftvolle Anti-Aging-Wirkstoffe enthalten, die die Zellerneuerung unterstützen, die Regeneration fördern und die Kollagen- und Elastinsynthese stimulieren. Zu solchen Inhaltsstoffen gehören neben bekannten Powerstoffen wie Retinol, Vitaminen, pflanzlichen Ölen und Peptiden auch Algenextrakte. Algen sind besonders nährstoffreich und versorgen Deine Haut mit Antioxidantien, Vitaminen und Mineralstoffen. Sie unterstützen u.a. die körpereigene Bildung von Kollagen und Elastin und sind wahre Radikal-Fänger. Dadurch haben sie einen wahrlichen Lifting-Effekt auf die Haut und mildern Falten und Linien.

ANTI-AGING-KUR FÜR STRAFFE HAUT

Anti-Aging-Kuren mit Algenextrakt sind ideal für Frauen, die ihre Haut auf natürliche Weise pflegen möchten. Die Blue Therapy Red Algae Uplift Cure mit kräftigendem Rotalgenextrakt festigt und glättet reife Haut. Das leichte Anti-Aging-Serum nutzt die faltenreduzierende, belebende Kraft der wertvollen Rotalgen. Das Fluid verschmilzt mit der Haut und dringt in ihre tiefsten Schichten ein. Die Haut fühlt sich nach 28 Tagen straffer und geschmeidiger an. Deine Gesichtskonturen sind nach der Intensivkur wieder deutlicher definiert.

Trage morgens und abends sechs Tropfen der Anti-Aging-Kur auf Gesicht, Hals und Dekolleté auf. Massiere das Fluid mit sanften Aufwärtsbewegungen in Deine Haut ein. Klopfe anschließend mit den Fingern sanft über Dein Gesicht, damit die Wirkstoffe noch tiefer eindringen können. Dadurch gewinnt die Haut wieder an Festigkeit und die Gesichtskonturen werden gestrafft – für einen natürlichen Lifting-Effekt und eine schnelle Faltenreduktion.

SETZE AUF EINE REGENERIERENDE CREME FÜR REIFE HAUT

Verwöhne Deine Haut mit der straffenden Creme mit Rotalgenextrakt und spende ihr wichtige Nährstoffe. Die Blue Therapy Red Algae Uplift Cream kurbelt die Kollagenproduktion an und spendet ihr Feuchtigkeit. Die samtige Öl-in-Wasser-Emulsion liftet und glättet die Haut sofort. Zudem stellt sie gleichzeitig das jugendlich-rosiges Strahlen wieder her. Die Kombination aus Rotalgen und regenerierendem Life Plankton™ unterstützt die Erneuerung der Zellen und stärkt die Hautbarriere. So wirkt die Anti-Falten-Creme Tag für Tag dem Elastizitätsverlust entgegen, verleiht Deinem Gesicht klare Konturen und gibt Deiner Haut außerdem ihre Vitalität zurück. So gehört erschlaffte Haut der Vergangenheit an!

SO WENDEST DU DIE GESICHTSCREME OPTIMAL AN:

Verteile eine kleine Menge Deiner Anti-Aging-Creme zwischen den Fingern und trage sie dann mit Aufwärtsbewegungen auf Dein Gesicht auf: Fahre entlang des Halses hoch zum Unterkiefer und von dort zu den Mundwinkeln, hin zu den äußeren Augenwinkeln. Verteile die Creme anschließend weiter auf Deinem Gesicht, von den Augenbrauen bis zum Haaransatz. Drücke und rolle Deine Finger abschließend von der Mitte aus nach außen über Deine Haut, damit die Anti-Falten-Pflege tief einzieht und erschlaffte Haut straffer wird. Durch die Gesichtsmassage wird zudem die jugendliche Ausstrahlung aktiviert.

TIPPS FÜR REIFE HAUT:

 

  • Pass Deine Pflegeroutine Deinen neuen Hautbedürfnissen an. Die richtige Pflege für Haut ab 30 oder 40 ist nicht unbedingt die passende für reifere Haut.
  • Achte auf die Inhaltsstoffe: Reife Haut braucht eine intensive Feuchtigkeitspflege mit Inhaltsstoffen, die die Festigkeit verbessern und die Hautbarriere stärken. Ideal sind z.B. Algenextrakte, Life PlanktonTM und Hyaluronsäure.
  • Vorsorge ist besser als Nachsorge: Verwende täglich einen Lichtschutzfaktor. UV-Strahlen beschleunigen nachweislich die Hautalterung und fördern Pigmentflecken. Schütze Dich deswegen mit einem LSF vor Hautschäden.
  • Neben der richtigen Pflege ist auch ein gesunder Lebensstil wichtig. Wenn Du auf übermäßigen Alkoholkonsum und Nikotin verzichtest, tust Du nicht nur Deiner Gesundheit etwas Gutes, sondern förderst auch einen strahlenden Teint.
  • Schenke dem ganzen Körper eine intensive Pflege. Nicht nur Deine Gesichtshaut verlangt nach Feuchtigkeit und Nährstoffen. Auch die Haut an Händen, Armen, Beinen, Hals und Dekolleté wollen mit einer Pflege verwöhnt werden. Eine feuchtigkeitsspendende Bodylotion oder Creme für trockene Haut und eine pflegende Handcreme mit UV-Filter verleihen Deinem gesamten Körper schöne Haut.

Perfekte Partner

Das könnte dich auch interessieren